Das Restaurant

Der Name

CHATTANOOGA

Unser Chattanooga Grillrestaurant ist namentlich der viertgrößten Stadt des US-Bundesstaates Tennessee mit rund 178.000 Einwohnern gewidmet. Im Südosten des Bundesstaates am Ufer des Tennessee River in der Nähe der Grenze zu Georgia gelegen liegt der Mittelpunkt der Metropolregion Chattanooga.

Die Stadt wurde 1816 von Häuptling John Ross unter dem Namen Ross’s Landing als Zentrum des Handels mit den Cherokee-Indianern gegründet. 1838 wurde die Stadt nach dem Namen eines Felsvorsprungs am nahegelegenen Lookout Mountain in Chattanooga umbenannt.

Weltweit bekannt wurde die Stadt durch das Swingstück Chattanooga Choo Choo, das 1941 von Glenn Miller komponiert wurde. Es erzählt von einer Dampflokfahrt von New York City nach Chattanooga. Der Titel verkaufte sich bereits im Erscheinungsjahr mehr als eine Million Mal. Am 10. Februar 1942 wurde dafür erstmals in der Musikgeschichte eine Goldene Schallplatte vergeben.

Heute ist die Metropolregion Chattanooga berühmt für sein jährliches Riverbend-Festival, welches zu den drei größten Open-Air-Veranstaltungen der Vereinigten Staaten gehört.

Die Legende

DER JOSPER GRILL

Erleben Sie die traditionsreiche und von Liebhabern geschätzte Kunst des Grillens auf bester Holzkohle für saftige Steaks, frischen Fisch oder knackiges Gemüse.

Der Josper Grill wurde 1969 von Pere Juli und Josep Armangué im Familienbetrieb in Pineda de Mar in Barcelona entwickelt und ist mittlerweile eine Legende in der Welt der Holzkohlegastronomie.

Der Name Josper steht für einmaligen Grillgeschmack und höchste Qualität. Aus diesem Grund hat unsere Küchenchef spezielle Grillkreationen für herausragende Geschmackserlebnisse für Sie kreiert.

[nd_options_magic_popup nd_options_layout=“layout-2″ nd_options_type=“nd_options_mpopup_gallery“ nd_options_image=“2413″ nd_options_class=“nd_options_text_align_center“]